Meine Bücher

Die 2. Auflage kommt

Die 2. Auflage kommt - www.jonnastruwe.de/aktuelles/ #mollytrappelunddasknack

Der Selfpublishing-Buchpreis für „Molly, Trappel und das Knack“ brachte es mit sich, dass – schwupp – die erste Auflage vergriffen war. Ausverkauft! Ein Autor*innentraum! Eine 2. Auflage musste also her, Satzdruck machte es möglich UND es blieb sogar noch Zeit für ein kleines Interview mit der Druckerei…

Ja, es ist keine Selbstverständlichkeit, dass eine Druckerei quasi von jetzt auf gleich Aufträge annimmt. Ich hatte weder Papier vorbestellt, noch auch nur angedeutet, dass es 2022 eine neue Auflage von „Molly Trappel und das Knack“ geben könnte. Wie auch? Es wäre vermessen mit einem Preis und einem solchen Nachfrageschub zu rechnen.

Ich wusste auch, dass just in dem Augenblick, wo ich eine neue Auflage brauche, meine Druckerei Satzdruck an einem anderen tollen Bilderbuch arbeitet, nämlich „Immer dem Propeller nach„, geschrieben von Judith Spörl und ebenfalls illustriert von Arabell.

Die 2. Auflage kommt - www.jonnastruwe.de/aktuelles/ #bilderbuch

„Doch das kriegen wir schon irgendwie hin“ – war die zuversichtliche Antwort der Druckerei (auch im Vorgriff auf den Buchbinder) und sie kriegten es hin, denn diese Woche wird sie geliefert, meine 2. Auflage. 🙂

Was macht eigentlich eine Druckerei?

Merkwürdig fühlte sich dieses Mal an, dass ich nur eine einzige Entscheidung treffen musste, nämlich die Höhe der Auflage. Auf den ersten Druck hatten Arabell und ich wochenlang hingearbeitet, jetzt ging das ruckzuck (deswegen habe ich ständig das Gefühl, etwas vergessen zu haben) und vielleicht wurde mir deshalb bewusst, dass ich eigentlich über das Drucken an sich nichts weiß.

Bei Auflage 1 war ich nach der Druckfreigabe so geschafft, dass ich einfach nur froh war, dass das Buchbaby in anderen Händen lag und ich mich einen Moment nicht kümmern musste. Dieses Mal hatte mein Hirn noch Kapazitäten frei, also habe ich ein paar Fragen gestellt, die mir Satzdruck auch freundlich beantwortet hat.

Ein kleines Interview

Jonna: Was passiert eigentlich nach der Druckfreigabe?

Satzdruck: Wenn die Druckfreigabe erteilt wurde, geht der Auftrag zur Druckmaschine. Die Kollegen aus dem Drucksaal machen sich dann die Druckplatten von den ausgeschossenen Druckbogen fertig. Für eine Druckform (4 Seiten) brauchen wir 4 Druckplatten für jede Farbe (C+M+Y+K = Cyan, Magenta, Yellow, Key*) jeweils eine Platte. Bei einem Buch mit 32 Seiten brauchen wir also 32 Platten für den Inhalt, 4 Platten für die Buchdecke (Umschlag) und einen Plattensatz für Vor- und Nachsatz.

(*Key steht für den Schwarzanteil)

Jonna: Und wie lange dauert dann der eigentliche Druck?

Satzdruck: Bei 1.000 Büchern brauchen wir für den Druck ca. einen halben Arbeitstag. Dann lassen wir die Bogen etwas trocknen und können diese am nächsten Tag falzen. Die Druckbogen für die Buchdecke werden noch mit einer ganz dünnen Folie kaschiert (überzogen), damit die Bücher von außen gut geschützt sind und die Kanten bei der Verarbeitung nicht brechen. Die gefalzten vierseitigen Lagen und die kaschierten Deckenbezüge gehen dann zur Buchbinderei.

Jonna: Der Buchbinder bindet dann die Bögen zum Buch.

Satzdruck: Genau. Dort werden als erstes die Buchdecken hergestellt, also die Deckenbezüge auf die Pappen kaschiert. Dann werden die gefalzten Lagen maschinell in richtiger Reihenfolge aufeinander gelegt und miteinander vernäht. Der vernähte Buchblock wird dann dreiseitig beschnitten und mit Hilfe von Vor- und Nachsatz an die Buchdecke angeklebt. Nach diesem sogenannten „Einhängen“ sind die Bücher dann fertig, werden verpackt und können verschickt werden.

Jippii…. und genau an der Stelle im Prozess stehen wir jetzt. Ich hibbele also in den nächsten Tagen der Lieferung entgegen und ihr könnt in der Zwischenzeit allen erzählen, dass „Molly, Trappel und das Knack“ wieder lieferbar und ein ganz tolles Weihnachtsgeschenk ist, genauso wie „Immer dem Propeller nach“ von Judith & Arabell.

Die 2. Auflage kommt - www.jonnastruwe.de/aktuelles/ #mollytrappelunddasknack

P.S.: Falls ihr noch nicht genug habt, gibt es ein schönes Bilderbuch darüber, wie Bücher gemacht werden:

Die 2. Auflage kommt - www.jonnastruwe.de/aktuelles/ #bilderbuch

Becky Davies/ Patricia Hu
Von der Idee zum Buch
arsEdition 2022
ISBN: 978-3-8458-4904-1
32 Seiten
15 EUR

ab 6 Jahren

Teile diesen Beitrag
close
Jonna Struwe Kinderbuchautorin - www.jonnastruwe.de/ - #mollytrappelunddasknack

Blog abonnieren

Bleib immer auf dem Laufenden, sobald ich etwas in der Rubrik "Aktuelles" veröffentliche

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert