Autor*innenleben

Wir haben den Selfpublishing-Buchpreis gewonnen!

Wir haben gewonnen - www.jonnastruwe.de/aktuelles/ #mollytrappelunddasknack

„Molly, Trappel und das Knack“ ist mit dem Deutschen Selfpulishing-Buchpreis in der Kategorie Kinder- und Jugendbuch ausgezeichnet worden.

Ist das zu glauben? Wir haben gewonnen! 1. Platz! Unser erstes Bilderbuch, preisgekrönt!

Ja, ich kann die Euphorie beim Schreiben kaum verbergen. So eine tolle Anerkennung unserer Arbeit! So eine Bestätigung, dass unser Buch einem Verlagstitel in nichts nachsteht. Unsere Mühe hat sich gelohnt.

Dieser Preis, den der Selfpublisher-Verband jährlich vergibt, bedeutet aber nicht nur Ruhm und Ehre, sondern in diesem Jahr zum ersten Mal auch, dass die Gewinnertitel in allen 330 Thalia-Filialen ausliegen werden. Und das bedeutet Sichtbarkeit. Und Sichtbarkeit bedeutet Verkauf. Gerade neue Autor*innen werden vor allem in der Auslage entdeckt und Bilderbücher sowieso, denn hier spielt die Optik eine immens wichtige Rolle.

Aus demselben Grund war für mich auch immer klar: So ein Preis gebührt Arabell und mir gleichermaßen. Nur das Zusammenspiel von Text und Bild macht unser Bilderbuch zu dem, was es ist. Umso schöner, dass wir den Preis auch wirklich gemeinsam in Empfang nehmen konnten, da Arabell aus Budapest angereist war für eine Woche voller gemeinsamer Buchtermine – Frankfurter Buchmesse inklusive.

Verrückt, wenn man bedenkt, dass wir uns erst ein Mal zuvor real begegnet sind, nämlich im November 2021. Damals haben wir die allerersten Ideen besprochen und keine 12 Monate später bei unserer zweiten Begegnung ist nun nicht nur das Buch schon lange erschienen, sondern wir halten auch noch einen Preis dafür in den Händen. Was für ein Jahr!

Der Deutsche Selfpublishing-Buchpreis ist sicher unser Höhepunkt 2022 – auf jeden Fall literarisch-beruflich – und es war besonders toll, diesen Moment mit einigen Kolleg*innen aus der Kinderbuchmanufaktur zu teilen. Sie haben den Preis für die „Best Supporting Community“ verdient, allen voran Katrin Grieco, die von Luftschlagen bis Glückwunsch-Banner alle Register gezogen hat. Danke Katrin!

Und Danke an alle, die mit uns gefeiert haben, in Frankfurt und online. Das war wundervoll.

Teile diesen Beitrag
close
Jonna Struwe Kinderbuchautorin - www.jonnastruwe.de/ - #mollytrappelunddasknack

Blog abonnieren

Bleib immer auf dem Laufenden, sobald ich etwas in der Rubrik "Aktuelles" veröffentliche

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert